20 Jahre Berufserfahrung

 

BiCH Sanierung und Abdichtung

 

Geschäftsführer

Herr Bich

staatl. gepr. Bautechniker

und

Sachkundiger Schimmelsanierung 

 

Salzwiese 19

56332 Brodenbach/Mosel

 

Tel:     +49 2605 - 68 330 99

Mobil: +49 173 - 511 284 0

Luxemburg: +352 691 797 026

 

Mail: bich@bsr-koblenz.de

Sie erreichen uns direkt:

 

DE: +49 173 51 12 840

 

LU: +352 691 797 026

 

 

Seit 5 Jahre in Luxemburg für Sie tätig

Unsere Objekte aus

Luxemburg

 

 

Jeden Samstag machen wir eine persönliche Kundenbetreuung bei Ihnen vor Ort in Luxemburg.

 

Hier können Sie gerne ein

Vor-Ort-Termin

mit uns vereinbaren: 

 

per e-Mail: bich@bsr-koblenz.de

 

 Kontaktformular  

 

oder direkt: +352 691 797 026

 

Wir melden uns bei Ihnen!

 

Wir haben TVA Nummer:

 LU26515625

 

 

Vor-Ort-Termin 

vereinbaren Sie hier,

 

oder senden Sie uns Ihre Anfrage:

 

per e-Mail: bich@bsr-koblenz.de 

 

Kontaktformular

 

oder direkt: +49 173 - 511 28 40

 

Wir melden uns bei Ihnen!

Baustellenberichte

L-6250 Scheidgen/Luxemburg

nachträgliche Horizontalsperre mit PUR-Harz

L-6672 Mertert/Luxemburg

nachträgliche Innenabdichtung mit PUR-Harz

56332 Lehmen

nachträgliche Innenabdichtung mit PUR-Harz

56154 Boppard

nachträgliche Außenabdichtung und Horizontalsperre mit PUR-Harz

L-9807 Hosingen/Luxemburg

Terrassenabdichtung mit Flüssigkunschtoff 2K-PUR

L-9283 Diekirch/Luxemburg

nachträgliche Innenabdichtung mit PUR-Haz

L-6315 Beaufort/Luxemburg

nachträgliche Innenabdichtung

56332 Kattenes

Schimmelsanierung

L-9425 Vianden/Luxemburg

Schimmelsanierung

L-6161 Bourglinster/Luxemburg

nachträgliche Horizontalsperre mit PUR-Harz

56818 Klotten

nachträgliche Innenabdichtung mit

PUR-Harz

L-8706 Useldange/Luxemburg

nachträgliche Horizontalsperre mit PUR-Harz

L-8039 Strassen/Luxemburg

nachträgliche Horizontalsperre mit PUR-Harz

56323 Waldesch

Innenabdichtung mit PUR-Harz

L-1251 Luxembourg/Stadt

Schimmelsanierung

56626 Andernach

Kellersanierung mit Innenabdichtung

L-9252 Diekirch/Luxemburg

Schimmelsanierung

L-3377 Leudelange/Luxemburg

Abdichtung, Schimmelsanierung

L-8808 Arsdorf/Luxemburg

Schimmelsanierung

56076 Koblenz

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion und Innenabdichtung

L-9164 Lipperscheid/Luxemburg

Abdichtung mit Acrylatgel

56077 Koblenz Schimmelsanierung (Wand/Decke)

56077 Koblenz

Schimmelsanierung mit Klimaplatten

56294 Gappenach

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

56220 Kettig 

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

56154 Boppard/Ohlenfeld nachträgliche Außenabdichtung

56154 Boppard

Schimmelsanierung mit Klimaplatten

56332 Dieblich

Kellersanierung mit nachträgliche Außenabdichtung

56337 Eitelborn

Schimmelsanierung

56332 Wolken

Bautrocknung nach Wasserschaden

56567 Neuwied

nachträgliche Innenabdichtung mit Acrylatgel

L-9764 Marnach/Luxemburg

nachträgliche Innenabdichtung

56130 Bad Ems

nachträgliche Innenabdichtung mit Acrylatgel

56072 Koblenz/Güls

nachträgliche Innenabdichtung und Wand-Sohlen-Anschluss

56751 Gering

nachträgliche Außenabdichtung

56290 Beltheim-Sevenich

nachträgliche Innenabdichtung und Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

56299 Ochtendung

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion und Sanierputzsystem

L-3652 Kayl/Luxemburg Innenabdichtung mit nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

56743 Mendig

Kellersanierung mit nachträgliche Außenabdichtung und Sockelabdichtung

66424 Homburg (Saarland)

Schimmelsanierung mit Klimaplatten

L-6213 Consdorf/Luxemburg

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

53498 Bad Breisig

Schimmelsanierung mit Klimaplatten

56077 Koblenz

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion

56332 Dieblich

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion

56076 Koblenz

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion

56253 Treis-Karden

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion und Sanierputzsystem

53175 Bonn

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion

56410 Montabaur

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stuifen Injektion und Wand-Sohlen-Anschluss

56418 Bruttig-Fankel

nachträgliche Wand-Sohlen-Anschluss und Sperre mit 2-Stufen Injektion

56332 Alken/Mosel

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion, Schimmelsanierung mit Klimaplatten und Innenabdichtung

56254 Moselkern

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

56295 Rüber

Schimmelsanierung mit Klimaplatten und Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

56220 Kettig

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion

L-6919 Roodt-Syre/Luxemburg

Schimmelsanierung mit Klimaplatten

L-5441 Remerschen/Luxemburg

nachträgliche Wand-Sohlen-Anschluss bzw. Sockelabdichtung

54552 Mehren

Innenabdichtung mit Sperre mit 2-Stufen Injektion und Sockelabdichtung

56299 Ochtendung

nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion und Sanierputzsystem

56337 Simmern Schimmelsanierung mit Klimaplatten

56132 Becheln Schimmelsanierung nach Wasserschaden

56729 Kehrig Innenabdichtung, Sperre mit 2-Stufen Injektion und Sanierputzsystem

56729 Kehrig nachträgliche Außenabdichtung und Sanierputzsystem (innen)

57267 Hachenburg nachträgliche Sockelabdichtung

56077 Koblenz-Arenberg nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion, Innenabdichtung und Sanierputzsystem

L-9807 Hosingen/Luxemburg Schimmelsanierung mit Klimaplatten (Decke)

56337 Arzbach Schimmelsanierung mit Klimaplatten und WDVS

L-7375 Lorentzweiler/Luxemburg Schimmelentfernung und Raumluftentkeimung

L-1117 Luxemburg/Luxembourg Schimmmelentfernung

56218 Mülheim-Kärlich Schimmelsanierung mit Klimaplatten

56743 Mendig nachträgliche Horizontalsperre mit 2-Stufen Injektion und Sanierputz

L-9980 Wilwerdange/Luxemburg Schimmelsanierung mit Klimaplatten und Sanierputz

L-4687 Oberkorn/Luxemburg

Schimmelentfernung und Raumluftentkeimung

L-9980 Wilwerdange/Luxemburg

Abdichtung (Wand-Sohlen-Anschluss) und Schimmelsanierung mit Klimaplatten und Sanierputz

56593 Pleckhausen Kellersanierung mit Innenabdichtung und Wand-Sohlen-Anschluss

56077 Koblenz Kellersanierung mit Innenabdichtung und Wand-Sohlen-Anschluss

56751 Polch Innenabdichtung mit Wand-Sohlen-Anschluss

56414 Berod bei Wallmerod Sanierung alte Dammsmühle (BJ 1500)

56727 Mayen Schimmelsanierung mit weber.san Dämmboard


Nasse Wände?   

Schimmel?         

Abdichtung mit PUR-Harze?

Abdichtung ohne Aufgraben mit Acrylatgel

Wie bieten:

- Beratung und Schadensanalyse Vor-Ort

- Plannung, wie man das Problem dauerhaft lösen kann

- Qualifizierte Ausführung

Anwendungsgebiete:

nachträgliche Horizontalsperre im Mauerwerk

 

 

Flächenabdichtung im Mauerwerk

 

 

Schleierinjektion

 

Abdichtung mit Acrylatgele

Undichtigkeiten an erdberührten Bauteile (Mauerwerk), können aufgrund fehlender oder mangelhaft ausgeführter Außenabdichtungen, durch Alterungsprozesse vorhandener Abdichtungen, durch wechselnde Grundwasserstände oder durch Bauteilbewegungen entstehen.

Erdberührte Bauteile nachträglich gegen Feuchtigkeit abzudichten, ist mit herkömmlichen Methoden unter Umständen sehr aufwändig. Die entsprechenden Flächen müssen freigeschachtet werden und die vorhandene Infrastruktur wird in Mitleidenschaft gezogen. Nicht selten ist eine klassische Außenabdichtung auch aus konstruktiven Gründen nicht möglich, z.B. bei Teilunterkellerungen oder bei Undichtigkeiten der Bodenplatten.

 

Abdichtungen mit Acrylatgelen haben sich etabliert. Sie ermöglichen auch bei schwierigen Bauwerkssanierungen wirtschaftliche Abdichtungslösungen.

Acrylatgele sind Injektionsmittel mit einer sehr niedrigen Viskosität und die ideale Lösung zum Abdichten erdberührter Bauteile (Vergelung). Injektionsgele können auch als nachträgliche Horizontalsperre, flächige Abdichtung innerhalb einer offenporigen Bausubstanz und als Schleiinjektion eingesetzt werden. Ausreagierte Gele sind im Wasser und Kraftstoffen unlöslich. Sie sind beständig gegen verdünnte Säuren, bauschädliche Salze und gegen Frost-Tau-Wechsel.

 

Spezielle Eigenschaften von Acrylatgele

- festelastisch
- wasserquellend
- sehr niedrigviskos
- hohe Dehnbarkeit und hochflixibel
-einstellbare Verarbeitungszeit
-witterungsunabhängig
-wasserundurchlässig
- gute Haftung auf mineralischen Untergründen
- umweltgerecht mit allg. bauaufsichtlicher Zulassung nach DIBt.

Schleierinjektion

Einsatzgebiete Schleierinjektion
- Das niedrigviskose, flüssige Injektionsmaterial verdrängt das vorhandene Wasser und bildet gemeinsam mit dem umgebenden Baugrund eine elastische Abdichtung bzw. einen elastischen Injektionskörper.
Arbeitschritte:
- Das undichte Bauteil wird von innen nach außen in einem festgelegten Raster durchgebohrt.
- In die Bohrlöcher werden die Packer gesetzt und injiziert. 

Flächeninjektion

Flächeninjektion im Bauteil
- Die Abdichtungsebene wird durch die Injektion in ursprünglich nicht für die Abdichtung vorgesehen Konstruktionsteile gebildet.
- Die für  den Wassertransport verantwortlichen Wege werden abgedichtet.

Arbeitsschritte
- Bohrkanäle in das undichte Bauteil von innen nach außen, bis c. 2/3 der Bauteildicke, in einem leichten Neigungswinkel einbringen.
- In die Bohrlöcher werden die Packer gesetzt und injiziert.

Horizontalsperre oder Wand-Sohlen-Anschluss

Horizontalsperre im Bauteil oder Wand-Sohlen-Anschluss
- Die Abdichtungsebene (Horizontal) wird durch die Injektion in ursprünglich nicht für die Abdichtung vorgesehen Konstruktionsteile (Mauerwerk) gebildet.
- Die für  den Wassertransport verantwortlichen kapillaraktive Wege werden abgedichtet.

Arbeitsschritte
- Bohrkanäle in das undichte Bauteil bis c. 2/3 der Bauteildicke, in einem leichten Neigungswinkel einbringen.
- In die Bohrlöcher werden die Packer gesetzt und injiziert.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt